• 17 November, 2018, 14:59:19
  • Zahnriemen wechseln dci 110

    Autor Thema: Zahnriemen wechseln dci 110  (Gelesen 4709 mal)

    0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

    Offline gizmo76

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 1
    • -Receive: 8
    • Beiträge: 42
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:10 November, 2018, 11:27:25
      • World of Gizmo
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Zahnriemen wechseln dci 110
    « am: 06 November, 2017, 00:39:44 »
    Hallöchen ich suche nach Tipps und ggf nach einer Anleitung für Zahnriemen wechsel für nen lodgy dci 110 .
    Bin für jede Hilfe dankbar

    Gruss Gizmo

    Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk


    Offline juristerix

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 9
    • -Receive: 66
    • Beiträge: 334
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:25:31
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Lauréate
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #1 am: 06 November, 2017, 18:14:32 »
    ob man eine solche Reparatur wagen sollte, wenn man nach einer Anleitung fragen muss?

    Offline zündkerze

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 187
    • -Receive: 172
    • Beiträge: 1262
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:16 November, 2018, 22:53:04
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Perlmutt-Schwarz
    • Ausstattung: Lauréate
    • Motor: Super 1.6 MPI 85
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #2 am: 07 November, 2017, 20:05:15 »
    Der Threatsteller trägt die Verantwortung,finde ich mutig und respektabel!

    Offline race13

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 58
    • -Receive: 156
    • Beiträge: 990
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:16 November, 2018, 17:13:25
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #3 am: 08 November, 2017, 08:09:07 »
    Ohne Anleitung kann man nicht wissen ob man es machen kann, was ist daran Schlimm? Ein KFZ-Lehrling muss es auch erst mal gelehrt bekommen.

    Offline gizmo76

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 1
    • -Receive: 8
    • Beiträge: 42
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:10 November, 2018, 11:27:25
      • World of Gizmo
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #4 am: 09 November, 2017, 19:33:05 »
    Ich komme aus dem Bereich KFZ allerdings Nutzfahrzeuge ab 3,5T aufwärts. 8)

    Mir geht es ja darum welches spezialwerkzeug ich benötige weil ja jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht.
    Bin auch schon fündig geworden wenn es soweit ist kann ich gerne Fotos davon machen .

    Gruß Gizmo
    « Letzte Änderung: 09 November, 2017, 19:37:57 von gizmo76 »

    Offline juristerix

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 9
    • -Receive: 66
    • Beiträge: 334
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:25:31
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Lauréate
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #5 am: 09 November, 2017, 20:07:50 »
    ah, ok. schau mal hier:

     

    Offline juristerix

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 9
    • -Receive: 66
    • Beiträge: 334
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:25:31
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Lauréate
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #6 am: 27 Februar, 2018, 19:24:36 »
    Habe heute nach zahnriemenwechsel bei 120 Tkm im August 2016 Wasserverlust an der wapu. Kilometerstand aktuell 165tkm. Scheisse

    Offline John-Doe 1111

    • Global Moderator
    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 512
    • -Receive: 767
    • Beiträge: 4428
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 09:02:24
    • Mein dCi liebt Monzol
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #7 am: 27 Februar, 2018, 19:37:05 »
    wurde die WaPu beim zahnriemenwechsel mit gewechselt?
    PDF ANLEITUNGEN:
    http://lodgy-club.de/index.php/board,29.0.html

    Technische Daten Lodgy:
    http://lodgy-club.de/index.php/topic,1296.0.html


    Lodgy

    Audi A4

    Omega

    Sammle Infos rund um dem Lodgy
    Also, nur her damit


    Modifikationen am Lodgy:
    Hauli-Taster # Fensterhebertaster beleuchtet # kurze Antenne # zusätzliche  Zurrösen # Außentemperaturanzeige original # Scheibenwischer 550/480
    Ladekantenschutz Edelstahl # GE Megalight +90 H4 # Komfortfunktion Heckwischer deaktiviert # Uhr im BC # Tippwischer, mit Intervall # original Kofferraumleuchte # RFK verbaut und optimal ausgerichtet # MediaNav bootet schneller # AHK nachgerüstet # Relaisschaltung Abblendlicht # elektrische Motorvorwärmung und Innenraumheizer # FACELIFT-LENKRAD

    Offline Kromi

    • Global Moderator
    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 524
    • -Receive: 498
    • Beiträge: 2105
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 12:41:03
    • Details make the difference.
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #8 am: 27 Februar, 2018, 20:32:57 »
    Zahnriemenwechsel ohne Wasserpumpe? Das wäre völlig bekloppt.  ???

    Juristerix war wohl bei http://www.kraftfahrzeugtechnik-andrecht.de/ in Altenbeken-Buke
    (http://lodgy-club.de/index.php/topic,1886.msg30766.html#msg30766)
    Ich denke, jede KFZ-Werkstatt sollte wissen, dass die Wasserpumpe ebenfalls zu tauschen ist.

    Juristerix, nach dem WaPu-Schaden und dem getauschten AGR, Turbolader, Ladeluftkühler, neuen Glühkerzen, abgerissene Kabel im Türscharnier, etc hast du mit deinem Lodgy schon etliche Erlebnisse gehabt, auf die man hätte verzichten können.  :(

    Grüße ... Chris
    -=| Details make the Difference. |=-
    -=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
    -=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern |=-
    -=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

      

    Offline juristerix

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 9
    • -Receive: 66
    • Beiträge: 334
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:25:31
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Lauréate
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #9 am: 27 Februar, 2018, 21:46:51 »
    Wapu war neu. War nicht bei Andrecht, war bei meinem Händler. Den werde ich mal anfunken. Gibt ja Gewährleistung

    Offline juristerix

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 9
    • -Receive: 66
    • Beiträge: 334
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:25:31
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Lauréate
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #10 am: 09 März, 2018, 23:25:07 »
    Update: Neue wapu und neuer Riemen ist drin. Ohne Diskussion. Sehr gut!

    Offline Kranini

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 0
    • -Receive: 0
    • Beiträge: 12
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:30 Oktober, 2018, 20:35:46
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Cosmos-Blau
    • Ausstattung: Stepway
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #11 am: 17 März, 2018, 15:31:17 »
    Hallo

    Nur mal eine kurze Frage !

    Was kann man zirka einplanen an Kosten für denn Zahnriemen Wechsel !

    MfG

    Offline knauky

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 18
    • -Receive: 93
    • Beiträge: 456
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:16 November, 2018, 21:55:17
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #12 am: 06 August, 2018, 10:45:30 »
    Moin.
    Mein Riemen wurde vor 2 Wochen auch getauscht allerdings nicht bei Renault sondern bei nem Ortsansässigen KFZ Dienst.
    Renault wollte nur für den Wechsel der Riemensets mit Pumpe knapp 960€ haben und die Inspektion würde noch dabei kommen.
    Ich habe nun für die selbe Arbeit mit Markenmaterial + Inspektion mit Ölwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel knapp 650€ bezahlt (Riemenwechsel 550€, Ölwechsel mit Elf-Öl und Filter 60€, Bremsflüssigkeitswechsel 40€).
    Luft und Pollenfilter tausche/reinige ich daheim öfters selber und wurde daher nicht mit gemacht.
    Da nun die Garantie wegen der 120000km eh um ist, werde ich nun das meiste eh selber machen.

    Offline Kromi

    • Global Moderator
    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 524
    • -Receive: 498
    • Beiträge: 2105
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 12:41:03
    • Details make the difference.
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #13 am: 15 August, 2018, 11:46:43 »
    Ich habe nun für die selbe Arbeit mit Markenmaterial + Inspektion mit Ölwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel knapp 650€ bezahlt (Riemenwechsel 550€, Ölwechsel mit Elf-Öl und Filter 60€, Bremsflüssigkeitswechsel 40€).

    Freie lokale Werkstatt? Oder Werkstattkette?

    Grüße ... Chris
    -=| Details make the Difference. |=-
    -=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
    -=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern |=-
    -=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

      

    Offline knauky

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 18
    • -Receive: 93
    • Beiträge: 456
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:16 November, 2018, 21:55:17
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #14 am: 16 August, 2018, 07:33:06 »
    ist eine Werkstattkette gewesen. Der Betrieb bei uns ist Top und super Mitarbeiter, von den anderen Filialen hab ich noch nix gehört. Ich bin da bei uns schon länger, meine Reifen bekommen die immer. Hab da auch schon mal meine Spur einstellen lassen und bei nem älteren Unfallwagen den Rahmen richten lassen, die sind fit und bekommen das hin.

    Dacia Lodgy Club

    Re: Zahnriemen wechseln dci 110
    « Antwort #14 am: 16 August, 2018, 07:33:06 »