Willkommen im Forum "Dacia Lodgy Club ". Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

26 Oktober, 2020, 01:40:51

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shoutbox

Waldi:
2020 Sep 13 12:43:47
 O0 O0
Theo:
2020 Jul 12 15:01:00
Wollte gerade bei meinem Lodgy vorne rechts das Abblendlicht wechseln. Bin nicht drangekommen. Das ist der Lodgy recht verbaut. Gibt es da einen Trick?
Daniel:
2020 Mar 04 15:03:59
Dacia lodgy bj 11.2012
Fehler:
Seitenairbag Fahrerseite Kurzschluss nach Masse.
Hat jemand eine Idee?
XKobra:
2020 Feb 26 22:43:56
Danke
Kromi:
2020 Feb 24 12:42:15
Hallo XKobra,
die PDF sind bei einem Forenupdate leider verloren gegangen. Zu jeder Anleitung gibt es aber einen entsprechenden Diskussionsthread. Melde dich einfach dort und es wird geschaut, wo Dateien gefixt werden können.
Kromi

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 41201
  • Themen insgesamt: 2467
  • Heute online: 97
  • Am meisten online: 806
  • (21 Januar, 2020, 17:07:57 )
Benutzer online
Mitglieder: 1
Gäste: 78
Gesamt: 79

78 Gäste, 1 Mitglied

MediaNav Synctool, kostenlose Karten!

Begonnen von John-Doe 1111, 05 Mai, 2018, 23:48:55

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Heimnetz

11 April, 2020, 02:30:19 #540 Letzte Bearbeitung: 11 April, 2020, 02:32:10 von Heimnetz
Ich habe ein MediaNav_late mit der Version 1.0.13.3.
Nun steh ich ein wenig auf dem Schlauch.
Ich möchte die Maps + Poi`s von Q2 2019 auf Q4 2019 aktualisieren.
Den Map-Ordner hab ich erstmal mit den jweiligen  .fbl;.fda und .fpa
Dateien erstellt.
Ist es überhaubt sinnvoll die .fsp bzw. die .fjw Dateien
in den Map-Ordner zu kopieren.

Elalex

Vielen Dank, Volker, für den alternativen Download. Der hat super funktioniert. Nur leider komme ich mit der Anleitung nicht so richtig klar. Ich habe den Ordner autoraun_save_navi auf den Stick kopiert und ins MNE gesteckt, aber es wird nichts gestartet oder geladen. Auf dem Stick befinden sich immernoch die gleichen Dateien.

Volker

15 April, 2020, 00:12:05 #542 Letzte Bearbeitung: 15 April, 2020, 00:25:01 von Volker
Ich selber habe ja nur das Windows MediaNav, deshalb kann ich nichts genaues dazu sagen.
Aber eventuell musst Du nur den enthaltenen Ordner autorun_bavn oder auch nur die Datei autorun.sh auf den Stick kopieren, nicht den übergeordneten Ordner.
Einfach mal testen.

Volker

Elalex

Zitat von: Volker am 15 April, 2020, 00:12:05 Ich selber habe ja nur das Windows MediaNav, deshalb kann ich nichts genaues dazu sagen.
Aber eventuell musst Du nur den enthaltenen Ordner autorun_bavn oder auch nur die Datei autorun.sh auf den Stick kopieren, nicht den übergeordneten Ordner.
Einfach mal testen.

Volker


Ich habe jetzt alles mögliche ausprobiert, aber leider komme ich schon bei Schritt 1 nicht weiter. Das Navi sagt immer, dass keine Mediendatei auf dem Stick vorhanden ist. Dann muss ich mich wohl damit abfinden.

Elalex

Zitat von: Heimnetz am 11 April, 2020, 02:30:19 Ich habe ein MediaNav_late mit der Version 1.0.13.3.
Nun steh ich ein wenig auf dem Schlauch.
Ich möchte die Maps + Poi`s von Q2 2019 auf Q4 2019 aktualisieren.
Den Map-Ordner hab ich erstmal mit den jweiligen  .fbl;.fda und .fpa
Dateien erstellt.
Ist es überhaubt sinnvoll die .fsp bzw. die .fjw Dateien
in den Map-Ordner zu kopieren.

Wie hast du das denn gemacht? Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben? (Schritte 1 und 2)

Volker

Zitat von: Elalex am 16 April, 2020, 17:11:51 Das Navi sagt immer, dass keine Mediendatei auf dem Stick vorhanden ist.

Das ist ja auch richtig so, es ist ja keine Mediendatei auf dem Stick.

Heimnetz

18 April, 2020, 12:58:33 #546 Letzte Bearbeitung: 18 April, 2020, 13:09:47 von Heimnetz
Habe herausgefunden welche Dateitypen das Navi annimmt.
Steht in der "sync_files.ini" in der Sicherung des Navi´s.
Der zweite Absatz aus Punkt 1 der Anleitung ist mumpitz.
Wichtig-->einen USB-Stick verwenden der eine LED hat (der also blinkert beim lesen und schreiben),
ansonsten weiß man nicht ob das MediaNav etwas tut.
Als Anhang mal meine Anleitung.
Step-by-Step

gerdkon

Zitat von: Heimnetz am 18 April, 2020, 12:58:33 Habe herausgefunden welche Dateitypen das Navi annimmt.
Steht in der "sync_files.ini" in der Sicherung des Navi´s.
Der zweite Absatz aus Punkt 1 der Anleitung ist mumpitz.
Wichtig-->einen USB-Stick verwenden der eine LED hat (der also blinkert beim lesen und schreiben),
ansonsten weiß man nicht ob das MediaNav etwas tut.
Als Anhang mal meine Anleitung.
Step-by-Step

...vielen Dank für die tolle Anleitung, damit hat es auf Anhieb geklappt !!!

gerdkon

...jetzt habe ich doch noch eine Frage. Nach Installation der neuen Karten habe ich nur noch 40 MB freien Speicher. Die alten Karten scheinen noch vorhanden zu sein, wie bekomme ich die denn gelöscht?
Kann mir da jemand weiterhelfen?
MNE Late 2018, alte Karten Q2/2019 -> neue Karten HERE Q4/2019 (werden auch im Fingerprint angezeigt)
Danke im voraus
Gerd

Volker

Ich nehme mal an, indem Du sie aus dem MAP Ordner auf dem USB Stick löschst, bevor Du die Daten zurück auf das MN kopierst.

gerdkon

Zitat von: Volker am 20 April, 2020, 14:42:14 Ich nehme mal an, indem Du sie aus dem MAP Ordner auf dem USB Stick löschst, bevor Du die Daten zurück auf das MN kopierst.


Hallo Volker,
nu geht nix mehr. Habe jetzt die Datensicherung zurückgespielt, wird in der Text Datei als OK angezeigt, aber wenn ich Navigation starten will, bleibt der Bildschirm im Startbild : VORSICHT... stehen und die zustimmen-Taste reagiert nicht mehr.

Volker


gerdkon

...andere Frage, wie lange dauert es in etwa bis das System wieder verfügbar sein sollte wenn der Stick aufgehört hat zu blinken (wenn recovery aufgespielt wurde nach Anleitung FR-Forum) ?

cookiemonster

21 April, 2020, 19:56:59 #553 Letzte Bearbeitung: 21 April, 2020, 19:59:17 von cookiemonster
Ein paar Fragen hätte ich noch.

Woher bekomme ich die Speedcam und POI Dateien. Die Maps Q4 2019 hab ich schon.

Verstehe ich das richtig, dass ich nur die Maps kopiere von den Ländern die ich brauche?

Beziehungsweise gehen sich alle Europa Karten im Navi aus? Habe die Version 1.0.13.3

Was passiert mit den Dateien:

Western_Europe_HERE_Fast_2019.Q4_200212.hnr
Western_Europe_HERE_Green_2019.Q4_200212.hnr
...


Volker

Zitat von: cookiemonster am 21 April, 2020, 19:56:59 Was passiert mit den Dateien:

Western_Europe_HERE_Fast_2019.Q4_200212.hnr
Western_Europe_HERE_Green_2019.Q4_200212.hnr

Das sind die Grundkarten, die ändern sich nie, es sei denn irgendwelche Ländergrenzen werden verschoben.

TinyPortal 1.6.3 © 2005-2019