Willkommen im Forum "Dacia Lodgy Club ". Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

12 August, 2020, 10:01:07

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shoutbox

Theo:
2020 Jul 12 15:01:00
Wollte gerade bei meinem Lodgy vorne rechts das Abblendlicht wechseln. Bin nicht drangekommen. Das ist der Lodgy recht verbaut. Gibt es da einen Trick?
Daniel:
2020 Mar 04 15:03:59
Dacia lodgy bj 11.2012
Fehler:
Seitenairbag Fahrerseite Kurzschluss nach Masse.
Hat jemand eine Idee?
XKobra:
2020 Feb 26 22:43:56
Danke
Kromi:
2020 Feb 24 12:42:15
Hallo XKobra,
die PDF sind bei einem Forenupdate leider verloren gegangen. Zu jeder Anleitung gibt es aber einen entsprechenden Diskussionsthread. Melde dich einfach dort und es wird geschaut, wo Dateien gefixt werden können.
Kromi
XKobra:
2020 Feb 22 05:54:36
Hallo erstmal bin neu hier

Mir fällt auf das leider bei manchen pdf beiträgen der link fehlt
Danke fürs nachschaun
Schönen tag auch XKobra

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 601
  • Letzte: k.o.web.
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 41104
  • Themen insgesamt: 2457
  • Heute online: 78
  • Am meisten online: 806
  • (21 Januar, 2020, 17:07:57 )
Benutzer online
Mitglieder: 5
Gäste: 64
Gesamt: 69

64 Gäste, 5 Mitglieder

POIs & Blitzer für MediaNav (Evolution)

Begonnen von TBpnav, 25 Oktober, 2018, 11:46:00

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

TBpnav

Liebes Forum,

hier im Forum sind immer wieder Fragen zum Thema POIs und Blitzer und wie man diese zusätzlichen Daten in das MediaNav integrieren kann. Oft wird an dieser Stelle dann auf komplette gepatchte Firmware-Updates verwiesen, was natürlich ein möglicher Weg ist. Allerdings ist dieser Weg zum einen nicht sehr dynamisch, sprich es ist nicht so leicht möglich das jeder Nutzer sich die Daten individuell zusammenstellt und schnell und einfach updaten kann und zum anderen ist der Weg auch recht riskant und darüber hinaus auch rechtlich bedenklich...
Ich würde Euch gerne einen weiteren Weg vorstellen und wäre dankbar wenn das voon Euch mal getestet wird und Ihr Feedback dazu gebt. Es geht darum, dass wir unsere POIbase Software an das MediaNav (Evolution) angepasst haben und über die POIbase PC-Software (oder die Web-Version) leicht POIs und Blitzer (teilweise kostenpflichtig) installiert werden können. POIbase bietet ca. 6,5 Millionen kostenlose POIs (darunter die Daten von POIplaza) und auch die Software selber ist kostenlos.
Es können auch eigene Daten als CSV, KML oder GPX-Datei in POIbase importiert werden und dann auf das MediaNav (Evolution) installiert werden.
Wir haben zu diesem Thema eine ausführliche Anleitung erstellt: https://www.pocketnavigation.de/pois/pois-blitzer-fuer-dacia-medianav/

Ich bin sehr gespannt was Ihr zu dieser neuen Option sagt und ob das bei Euch genauso gut klappt wie bei den bisherigen Tester...

VG
Tobias

Volker

Schön.
Aber weshalb kostenpflichtig, wenn es auch gratis geht?

TBpnav

POIbase selber sowie der Zugang bzw. Download von über 6,5 Millionen POIs ist vollkommen kostenlos und werbenfrei...
VG

Volker


TBpnav

auch das stimmt nur teilweise, alle Blitzer von POIplaza aus ganze Europa bzw. Welt (ohne Deutschland, Österreich und Schweiz) z.B. sind kostenlos. Nutz doch einfach nur die kostenlosen Sachen...

VG

Volker

POIs nutze ich selten bis gar nicht, interessant für mich wären nur die Blitzer für Deuschland und die bekomme ich auch gratis aus anderen Quellen.

djgeestyle

Zitat von: Volker am 29 Oktober, 2018, 01:10:50
POIs nutze ich selten bis gar nicht, interessant für mich wären nur die Blitzer für Deuschland und die bekomme ich auch gratis aus anderen Quellen.


und wie füft man das ein ?

ich habe von einem bekannten eine txt datei bekommen.
aber er wußte auch nicht wie man die benutzt.

Volker

Die Datei einfach in den Ordner "speedcam" einfügen.

ruhrtaler52

Hallo, ich kann was zu dem Media Nav was sagen!
Ich besitze einen Renault Captur,das Navi ist identisch mit dem von Dacia.
Ich benutze das Navi: MediaNav3 Evolution ab MJ 2019,die ganze Installation läuft über POIBase.
Am Anfang ist klar, USB Stick auf FAT32 formatieren, POI Software herunterladen und habe im Shop "Radar-Warner für 3Jahre" gekauft.
Alles wie in der Anleitung vorgegeben auf den USB Stick installiert.Alles gut soweit! Nun kommt das Aufspielen ins Navi, und hierfür gibt es in der Anleitung ein sehr gutes YouTube Video,
wonach ich mich genaustens gerichtet habe.
Klappte auch alles gut!
Aber, und jetzt kommt´s, nach der USB Stick installation muss man die POIs noch einmalig aktivieren, im Navibereich=>Ziele=>Optionen=> Karteneinstellungen=> Sonderziele=> und hier müsste die Option" POIBase" stehen und da steht aber nichts! Das ist mein Problem!!!
Es kommt wohl bei einer festen Radarstation, 2 Symbole (auf der linken Seite) eines mit Radarsymbol das andere mit der Abstandsanzeige, einen Piepton gibt es auch dazu!
Dieses sind aber keine richtigen POIs und mobile POIs bekomme ich auch nicht angezeigt.
Habe schon den Support strapaziert, die sagen ich hätte wohl die Radarwarner aber nicht die POIs installiert.
Ich habe alles genau nach Anleitung gemacht, 3Tage vor dem NB gehangen, jetzt habe ich auf deutsch gesagt die Schnauze voll!!
Kann von Euch einer helfen? Vorab schon mal Danke!!
Gruss ruhrtaler52 der "Neue" im Forum!

Jogi

Zitat von: ruhrtaler52 am 16 November, 2019, 15:01:27 !
Kann von Euch einer helfen? Vorab schon mal Danke!!
Habe mir auch die 3 Jahres-Version zugelegt.
Wenn Du keine POIs ausgewählt hast, erscheinen auch keine. Die Blitzer erscheinen automatisch auf der Karte.
An Deinem "Namen" ersehe ich Deinen Wohnort irgendwo im Ruhrgebiet: ich wohne "tief im Westen".
Solltest Du Probleme haben, könnten wir uns ja mal treffen; vielleicht ist Dein problem aber auch gar nicht mehr akut.
Bei mir klappt jedenfalls alles.
Im Anfang hatte ich allerdings ein paar (hüstel) zu viele POIs ausgewählt, deswegen erschien gar nichts.
mit freundlichen Grüßen
Jörg

was ich sonst so mache
KlavierEck.de - das Geschäft für den guten Ton
bildGRAV.de - einfach gute Bilder
SaxoMonium.de - Saxophon und Harmonium

TinyPortal 1.6.3 © 2005-2019