• 16 Dezember, 2018, 18:15:00
  • Vollkasko noch sinnvoll?

    Autor Thema: Vollkasko noch sinnvoll?  (Gelesen 1847 mal)

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

    Offline Dodgy

    • Full Member
    • ***
    • Thank You
    • -Given: 11
    • -Receive: 3
    • Beiträge: 103
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:15 Dezember, 2018, 11:49:10
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Vollkasko noch sinnvoll?
    « am: 28 Oktober, 2018, 15:25:28 »
    hallo,

    lodgy 48 Monate alt und 72000 gelaufen. Überlege ob ich noch mal Vollkasko abschließe. Wie sieht es bei euch aus?.

    Gruss

    Dodgy

    Offline Kromi

    • Global Moderator
    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 524
    • -Receive: 499
    • Beiträge: 2107
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 15:18:09
    • Details make the difference.
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #1 am: 28 Oktober, 2018, 15:53:43 »
    Hi,

    eine VK-Versicherung ist meiner Meinung nur dann sinnvoll, wenn man einen plötzlichen Wegfall des Fahrzeugs durch einen (wirtschaftlichen) Totalschaden finanziell nicht stemmen könnte.
    Wie jede Versicherung, ist auch die VK nur eine Art Wette darauf, dass etwas passieren könnte.

    Dein Lodgy hat einen aktuellen Händler-EK laut DAT Schwacke von etwa 7700€ - in Hinblick auf EURO5 und das ganze Dieselgedöns eher weniger.
    Das sollte dir als Kriterium bei der Entscheidung helfen.

    Grüße ... Chris
    -=| Details make the Difference. |=-
    -=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
    -=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern |=-
    -=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

      

    Offline John-Doe 1111

    • Global Moderator
    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 514
    • -Receive: 772
    • Beiträge: 4436
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:15 Dezember, 2018, 22:44:10
    • Mein dCi liebt Monzol
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #2 am: 28 Oktober, 2018, 16:12:01 »
    ich lasse die VK auch bestehen.
    kostet jetzt nicht die welt und ein vergleichbares fahrzeug aus der portokasse wird auch nicht so einfach gehen.
    PDF ANLEITUNGEN:
    http://lodgy-club.de/index.php/board,29.0.html

    Technische Daten Lodgy:
    http://lodgy-club.de/index.php/topic,1296.0.html


    Lodgy

    Audi A4

    Omega

    Sammle Infos rund um dem Lodgy
    Also, nur her damit


    Modifikationen am Lodgy:
    Hauli-Taster # Fensterhebertaster beleuchtet # kurze Antenne # zusätzliche  Zurrösen # Außentemperaturanzeige original # Scheibenwischer 550/480
    Ladekantenschutz Edelstahl # GE Megalight +90 H4 # Komfortfunktion Heckwischer deaktiviert # Uhr im BC # Tippwischer, mit Intervall # original Kofferraumleuchte # RFK verbaut und optimal ausgerichtet # MediaNav bootet schneller # AHK nachgerüstet # Relaisschaltung Abblendlicht # elektrische Motorvorwärmung und Innenraumheizer # FACELIFT-LENKRAD

    Offline tomruevel

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 161
    • -Receive: 192
    • Beiträge: 1128
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 17:51:36
    • Fahrzeug Typ: Duster
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Keine Angabe
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #3 am: 28 Oktober, 2018, 16:30:00 »
    Moin,

    es kommt doch auch auf den Betrag an den man dafür zahlen muß bzw. den Aufpreis gegenüber der TK (die man sich wohl kaum sparen wird).
    So, und wer einen hohen SF hat bekommt die VK für recht kleines Geld hinzu.
    Grüsse
    tomruevel


    Offline Silberrücken

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 256
    • -Receive: 197
    • Beiträge: 1068
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:10:17
    • Ich will doch nur fahren!
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Centauri-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #4 am: 28 Oktober, 2018, 21:43:17 »
    Alter circa 40 Monate, Laufleistung 95.000 km. VK bleibt für nächstes Jahr bestehen. Kosten inklusive HV ca. 100 € im Quartal. Lohnt sich m.E.

    Im Zweifelsfall wenigstens die TK belassen. Die übernimmt wenigstens den Scheibendoktor, wenn's mal notwendig wird.
    Verrückt? Ich? Nee ... Das hätten die Stimmen mir doch gesagt! 

    Mein Fahrzeug: Dacia Lodgy Silver-Edition



    Hier noch etwas Werbung.

    Offline gasbaer

    • Jr. Member
    • **
    • Thank You
    • -Given: 4
    • -Receive: 6
    • Beiträge: 51
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:29:53
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Keine Angabe
    • Ausstattung: Lauréate
    • Motor: Keine Angabe
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #5 am: 30 Oktober, 2018, 21:07:30 »
    Hi
    Kommt  immer auf die Sf bei der VK an , TK ,sind immer 100% bei einem niedrigen  SF ist der unterschied meist  meist nur ein Gutes Essen das man Spart
    mfg .
    Kein Diesel mehr jetzt ein Gasvernichter mit Motor H 4 M

    Online baldu2

    • Jr. Member
    • **
    • Thank You
    • -Given: 25
    • -Receive: 15
    • Beiträge: 80
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 18:02:16
    • der erste Schnee 2013
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Atacama-Beige
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #6 am: 02 November, 2018, 01:04:10 »
    Alter circa 40 Monate, Laufleistung 95.000 km. VK bleibt für nächstes Jahr bestehen. Kosten inklusive HV ca. 100 € im Quartal. Lohnt sich m.E.

    Im Zweifelsfall wenigstens die TK belassen. Die übernimmt wenigstens den Scheibendoktor, wenn's mal notwendig wird.

    Mich würde interessieren wie du nur 100€ incl. VK pro 1/4 Jahr zustande bekommst bei fast 20tsd km . Im RH.berg. Raum und St 26 komme ich nicht annähernd so preiswert weg lt. allen Checkportalen

    Offline Silberrücken

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 256
    • -Receive: 197
    • Beiträge: 1068
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:10:17
    • Ich will doch nur fahren!
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Centauri-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #7 am: 02 November, 2018, 18:06:56 »
    Wie gasbaer schon schrieb. Es kommt auch ein bisschen auf die Schadensfreiheitsklasse sowie weitere Dinge an. an. Bei:
    SF18
    VK 500 selbst
    TK 150 selbst
    darf man 30.000 km pro Jahr fahren und landet in meiner Gegend dennoch bei einer Versicherungsprämie von 100 € im Quartal. Sofern es die noch gibt, können sich auch Regionalklassen ungünstig auswirken.
    « Letzte Änderung: 02 November, 2018, 18:08:55 von Silberrücken »
    Verrückt? Ich? Nee ... Das hätten die Stimmen mir doch gesagt! 

    Mein Fahrzeug: Dacia Lodgy Silver-Edition



    Hier noch etwas Werbung.

    Offline tomruevel

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 161
    • -Receive: 192
    • Beiträge: 1128
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 17:51:36
    • Fahrzeug Typ: Duster
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Keine Angabe
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #8 am: 02 November, 2018, 18:40:01 »
    Moin,

    na, da kann ich ja mal angeben:
    VK 500 SB, TK 150SB bei SF 35 (=20%).
    Macht € 128.
    Im Jahr.

    Das ist jetzt für den Duster, der Lodgy war etwas billiger
    Grüsse
    tomruevel


    Offline Silberrücken

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 256
    • -Receive: 197
    • Beiträge: 1068
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:10:17
    • Ich will doch nur fahren!
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Centauri-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #9 am: 02 November, 2018, 22:03:27 »
    Nicht schlecht!  :angel:
    Verrückt? Ich? Nee ... Das hätten die Stimmen mir doch gesagt! 

    Mein Fahrzeug: Dacia Lodgy Silver-Edition



    Hier noch etwas Werbung.

    Offline Kromi

    • Global Moderator
    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 524
    • -Receive: 499
    • Beiträge: 2107
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 15:18:09
    • Details make the difference.
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Kometen-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #10 am: 05 November, 2018, 18:54:24 »
    na, da kann ich ja mal angeben:
    VK 500 SB, TK 150SB bei SF 35 (=20%).
    Macht € 128.
    Im Jahr.

    Das ist jetzt für den Duster, der Lodgy war etwas billiger

    Hat der neue Duster nun endlich eine eigene TSN?
    Der Lodgy fährt ja mit der gleichen TSN wie der alte Duster. Da wurden Äpfel und Birnen in einen Topf geworfen.

    128€ im Jahr inkl. TK/VK sind absolut unschlagbar! :) Bei welcher Versicherung?
    Vermutlich ohne Rabattschutz und mit Werkstattbindung, oder?

    Grüße ... Chris
    -=| Details make the Difference. |=-
    -=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
    -=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern |=-
    -=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

      

    Offline tomruevel

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 161
    • -Receive: 192
    • Beiträge: 1128
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 17:51:36
    • Fahrzeug Typ: Duster
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Keine Angabe
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #11 am: 05 November, 2018, 19:34:41 »
    Moin,

    der Duster 2 hat jetzt tatsächlich eine eigene TSN bekommen: Hersteller: 3333 (= Renault), Typ: BIN (= Dacia Duster 1,5D)

    Die Versicherung ist die VGH (eine regional tätige Versicherung in Niedersachsen)
    Mit Rabattschutz ohne Werkstattbindung

    Einfluß hat sicherlich auch der Wohnort, die viel billiger ist als unser alter Wohnort in NRW.
    Grüsse
    tomruevel


    Offline Silberrücken

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 256
    • -Receive: 197
    • Beiträge: 1068
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:Heute um 14:10:17
    • Ich will doch nur fahren!
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Centauri-Grau
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #12 am: 22 November, 2018, 20:51:08 »
    Die DEVK gibt über CHECK24 bis 30. November 2018 Rabatt i.H.v. 10 %. Vielleicht motiviert das jemanden von euch zum Wechsel.

    Ich lande damit bei ca. 330 € im Jahr.  :freu
    « Letzte Änderung: 22 November, 2018, 20:53:15 von Silberrücken »
    Verrückt? Ich? Nee ... Das hätten die Stimmen mir doch gesagt! 

    Mein Fahrzeug: Dacia Lodgy Silver-Edition



    Hier noch etwas Werbung.

    Dacia Lodgy Club

    Re: Vollkasko noch sinnvoll?
    « Antwort #12 am: 22 November, 2018, 20:51:08 »