• 19 Juli, 2019, 08:15:37
  • Adventurecar

    Autor Thema: Adventurecar  (Gelesen 847 mal)

    0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

    Offline Maverick2301

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 3
    • -Receive: 0
    • Beiträge: 12
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:24 Juni, 2019, 12:58:56
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Keine Angabe
    • Motor: Keine Angabe
    Adventurecar
    « am: 25 März, 2019, 20:33:48 »
    Hallo zusammen,

    ich habe nun endlich auch einen Lodgy (näheres siehe Rubrik Vorstellungen).

    Ich habe vor, mir daraus ein Adventurecar zu bauen. Da ich Dachzelter bin und mit meiner Frau und unseren beiden Schäferhunden viel unterwegs sind, soll der Lodgy etwas modifiziert werden.
    Hat jemand bei diesem Model Erfahrung mit anderen Fahrwerken, Zusatzbatterien oder änhlichem?

    Ich habe schon meine Vorstellungen und würde gerne von euch wissen, ob ihr Erfahrungen habt, vllt selber Dachzelter seit, was ihr geändert habt oder ob ihr mir vllt. helfen könnt mit der Teilebeschaffung.

    Nun bin ich mal gespannt   ;)

    Offline Lorten

    • Hero Member
    • *****
    • Thank You
    • -Given: 121
    • -Receive: 123
    • Beiträge: 922
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:12 Juli, 2019, 20:13:25
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Prestige
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Adventurecar
    « Antwort #1 am: 27 März, 2019, 12:47:41 »
    Hallo, habe zwar keine Erfahrung mit diesem Model. Aber wenn Du den Lodgy als Camper verwendest, solltest Du mal über MAD- Verstärkungsfedern nachdenken.
    Gruß Lorten

    Offline Maverick2301

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 3
    • -Receive: 0
    • Beiträge: 12
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:24 Juni, 2019, 12:58:56
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Keine Angabe
    • Motor: Keine Angabe
    Re: Adventurecar
    « Antwort #2 am: 27 März, 2019, 13:17:12 »
    Die sind schon in Planung

    Gesendet von meinem BBE100-4 mit Tapatalk


    Offline gambas

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 76
    • -Receive: 158
    • Beiträge: 422
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:16 Juli, 2019, 19:52:59
    • Rock on!
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Perlmutt-Schwarz
    • Ausstattung: Stepway
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Adventurecar
    « Antwort #3 am: 30 März, 2019, 09:38:12 »
    Hallo,

    ich würde ihn als Adventurecar höher legen, und die Spur breiter machen (lassen).

    Grüße
    gambas
    Alle sagten: Das geht nicht!
    Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht.

    Offline Maverick2301

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 3
    • -Receive: 0
    • Beiträge: 12
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:24 Juni, 2019, 12:58:56
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Keine Angabe
    • Motor: Keine Angabe
    Re: Adventurecar
    « Antwort #4 am: 30 März, 2019, 09:39:13 »
    Fahrwerkempfehlung?

    Gesendet von meinem BBE100-4 mit Tapatalk


    Offline gambas

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 76
    • -Receive: 158
    • Beiträge: 422
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:16 Juli, 2019, 19:52:59
    • Rock on!
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Perlmutt-Schwarz
    • Ausstattung: Stepway
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Adventurecar
    « Antwort #5 am: 05 April, 2019, 14:35:40 »
    ...sorry, da hab ich leider keine eigene Erfahrung.
    Ich selbst hab nur Zusatzfedern hinten drin (wegen Anhängerbetrieb).

    Aber als Adventure Car sieht höher und breiter bestimmt gut aus  8)
    Zum höher legen gibt´s Höherlegungsfedern/-dämpfer oder Spaccer.
    ...dann noch schöne Spurverbreiterung dran.
    Stepway bzw. das Stepwaypaket würde dann auch noch ganz gut passen...
    Alle sagten: Das geht nicht!
    Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht.

    Offline Maverick2301

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 3
    • -Receive: 0
    • Beiträge: 12
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:24 Juni, 2019, 12:58:56
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Keine Angabe
    • Motor: Keine Angabe
    Re: Adventurecar
    « Antwort #6 am: 05 April, 2019, 14:37:21 »
    Dann Google ich mal nach spacern. Weil ein Höherlegungsfahrwerk habe ich nicht gefunden

    « Letzte Änderung: 06 April, 2019, 09:04:29 von Kromi »

    Offline gambas

    • Sr. Member
    • ****
    • Thank You
    • -Given: 76
    • -Receive: 158
    • Beiträge: 422
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:16 Juli, 2019, 19:52:59
    • Rock on!
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Perlmutt-Schwarz
    • Ausstattung: Stepway
    • Motor: Diesel dCi 110
    Re: Adventurecar
    « Antwort #7 am: 05 April, 2019, 14:48:03 »
    ...und dann noch schön den Kuhfänger vorne dran... :o



    ... und die Seitenschwellerrohre   O0



    ...es war schon ein schöner... :'(

    Zusatzscheinwerfer sind bei Adventure Look ja eigentlich auch noch Pflicht.  8)

    Grüße
    gambas
    « Letzte Änderung: 05 April, 2019, 14:50:28 von gambas »
    Alle sagten: Das geht nicht!
    Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht.

    Offline Maverick2301

    • Newbie
    • *
    • Thank You
    • -Given: 3
    • -Receive: 0
    • Beiträge: 12
    • Geschlecht: Männlich
    • Last Login:24 Juni, 2019, 12:58:56
    • Fahrzeug Typ: Lodgy
    • Fahrzeug Status: Besitzer
    • Farbe: Arktis-Weiß
    • Ausstattung: Keine Angabe
    • Motor: Keine Angabe
    Re: Adventurecar
    « Antwort #8 am: 05 April, 2019, 20:02:48 »
    Wo hast du den Kuhfänger her???

    « Letzte Änderung: 06 April, 2019, 09:04:03 von Kromi »

    Dacia Lodgy Club

    Re: Adventurecar
    « Antwort #8 am: 05 April, 2019, 20:02:48 »