Dacia Lodgy Club

Willkommen im Forum "Dacia Lodgy Club ". Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

23 Januar, 2021, 08:27:15

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shoutbox

uwe61:
2021 Jan 16 18:00:58
Hallo gibt es denn schon kostenloses Kartenmaterial 2021 für das Medianav Renault Clio4?
Waldi:
2020 Sep 13 12:43:47
 O0 O0
Theo:
2020 Jul 12 15:01:00
Wollte gerade bei meinem Lodgy vorne rechts das Abblendlicht wechseln. Bin nicht drangekommen. Das ist der Lodgy recht verbaut. Gibt es da einen Trick?
Daniel:
2020 Mar 04 15:03:59
Dacia lodgy bj 11.2012
Fehler:
Seitenairbag Fahrerseite Kurzschluss nach Masse.
Hat jemand eine Idee?
XKobra:
2020 Feb 26 22:43:56
Danke

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 576
  • Letzte: Shamy87
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 41303
  • Themen insgesamt: 2472
  • Heute online: 78
  • Am meisten online: 806
  • (21 Januar, 2020, 15:07:57 )
Benutzer online
Mitglieder: 2
Gäste: 45
Gesamt: 47

45 Gäste, 2 Mitglieder

Traggelenk-ein bekanntes Problem am Lodgy??

Begonnen von Max2810, 12 April, 2019, 17:03:06

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

race13

Es gibt bebilderte "russen"-Methoden zum Aus.- und Einpressen. Die neuen Gelenke haben eine Übermaß-Passung, werden also beim Einpressen auch wieder fest.
Ich hatte mich beim Preisunterschied zwischen Traggelenk und kompletter Querlenker auch für den Kompletten entschieden. Der Querlenker muss sowieso ausgebaut werden und da ist es schon "schneller" wenn man ihn am Stück tauscht und nicht noch das Gelenk ein und aus pressen muss.

Silberrücken

Wenn ich das hier lese, scheint tendenziell eher das linke Traggelenk zuerst hinüber zu sein. Erwartet hätte ich eher rechts, weil am rechten Fahrbahnrand durchaus eher mal ein paar Schlaglöcher sind. Nun überlege ich, woran es sonst liegen könnte. Einfach daran, das der Fahrer auch öfter mal alleine unterwegs ist? Oder sind wir Fahrer zu dick?
Verrückt? Ich? Nee ... Das hätten die Stimmen mir doch gesagt! 

Mein Fahrzeug: Dacia Lodgy Silver-Edition



Hier noch etwas Werbung.

race13

Hmm, mit 70 Kg und 184cm bin eher zu leicht :D, aber ja diesen Gedankengang hatte ich auch schon. Wie ist den die Gewichtsverteilung im Motorraum? Ist da vielleicht was mit zu erklären?

zeini

Mein linkes Traggelenk war auch nach etwa 80.000 km eim Eimer. Das rechte war ein Jahr drauf fällig.
Hans

  Lodgy Diesel dCi 90, Baujahr 2012

Bedel2015

Ich habe jetzt 130.000 km runter gespult, aber die Traggelencke machen noch keine Probleme.

Gruß
Sepp
MediaNav  Evolution,  LederLenkrad / Schaltknauf, Start&Stopp, ParkAssistent,  Reserverad, beleuchtete  Fensterheberschaltern, 7 Sitze , Headup Display

TinyPortal 1.6.3 © 2005-2019