Willkommen im Forum "Dacia Lodgy Club ". Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

22 Oktober, 2020, 19:55:42

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shoutbox

Waldi:
2020 Sep 13 12:43:47
 O0 O0
Theo:
2020 Jul 12 15:01:00
Wollte gerade bei meinem Lodgy vorne rechts das Abblendlicht wechseln. Bin nicht drangekommen. Das ist der Lodgy recht verbaut. Gibt es da einen Trick?
Daniel:
2020 Mar 04 15:03:59
Dacia lodgy bj 11.2012
Fehler:
Seitenairbag Fahrerseite Kurzschluss nach Masse.
Hat jemand eine Idee?
XKobra:
2020 Feb 26 22:43:56
Danke
Kromi:
2020 Feb 24 12:42:15
Hallo XKobra,
die PDF sind bei einem Forenupdate leider verloren gegangen. Zu jeder Anleitung gibt es aber einen entsprechenden Diskussionsthread. Melde dich einfach dort und es wird geschaut, wo Dateien gefixt werden können.
Kromi

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 41197
  • Themen insgesamt: 2467
  • Heute online: 95
  • Am meisten online: 806
  • (21 Januar, 2020, 17:07:57 )
Benutzer online
Mitglieder: 3
Gäste: 104
Gesamt: 107

104 Gäste, 3 Mitglieder

Kühlwasser hat gekocht

Begonnen von Abraxsax, 16 September, 2020, 12:39:48

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Abraxsax

Im heisen August bin ich die Sauerlandlienie mit Wohnwagen gefahren. Bei einer langen Steigung brennt plötzlich die Warnlampe Kühlwasser. Nach dem Abstellen habe ich gesehen dass kein Wasser mehr im Ausgleichbehälter war. Habe etwas gewartet und dann den Deckel aufgeschraubt. Das Wasser kam dann kochend aus dem >Kühler. Habe wasser nachgefüllt und bin ohne Propleme nach Hause gefahren. Wasserstand OK. jetzt habe ich einen Nassen Fleck unter dem Auto. Ausgleichbehälter leer. Habe einen Liter nachfüllen müssen. Nächste Woche habe ich einen Termin in der Werkstatt. Muss heute den Wohnwagen 20 KM wegfahren. Hoffe das geht mit Nachfüllen gut
Wenn alle fragen, wo kämen wir denn da hin? und keiner geht los und schaut nach, kommen wir nie irgentwo hin

John-Doe 1111

wenn es irgendwo rausläuft musst du nur genug nachfüllen,
dann ist der motor erst mal geschützt.

frost ist ja momentan nicht zu erwarten.
PDF ANLEITUNGEN:
http://lodgy-club.de/index.php/board,29.0.html

Technische Daten Lodgy:
http://lodgy-club.de/index.php/topic,1296.0.html


Lodgy

Audi A4 V6



Sammle Infos rund um dem Lodgy
Also, nur her damit


Modifikationen am Lodgy:
Hauli-Taster # Fensterhebertaster beleuchtet # kurze Antenne # zusätzliche  Zurrösen # Außentemperaturanzeige original # Scheibenwischer 550/480
Ladekantenschutz Edelstahl # GE Megalight +90 H4 # Komfortfunktion Heckwischer deaktiviert # Uhr im BC # Tippwischer, mit Intervall # original Kofferraumleuchte # RFK verbaut und optimal ausgerichtet # MediaNav bootet schneller # AHK nachgerüstet # Relaisschaltung Abblendlicht # elektrische Motorvorwärmung und Innenraumheizer # FACELIFT-LENKRAD

Abraxsax

Heute mit einem Automechaniker geredet. Die Wasserpumpe wurde mit dem Zahnriemen im Januar ausgetauscht. Er meint die Tatsache dass es erst nach der Fahrt richtig ausläuft spricht für die Wasserpumpe. Da hätte ich ja noch Garantie. Die Fahrt mit dem Wohnwagen lief proplemlos. 40 KM hin und rück kein Wasserverlust. Heute morgen fehlte ein halber Liter
Wenn alle fragen, wo kämen wir denn da hin? und keiner geht los und schaut nach, kommen wir nie irgentwo hin

John-Doe 1111

siehst du die undichte an der wapu denn?
PDF ANLEITUNGEN:
http://lodgy-club.de/index.php/board,29.0.html

Technische Daten Lodgy:
http://lodgy-club.de/index.php/topic,1296.0.html


Lodgy

Audi A4 V6



Sammle Infos rund um dem Lodgy
Also, nur her damit


Modifikationen am Lodgy:
Hauli-Taster # Fensterhebertaster beleuchtet # kurze Antenne # zusätzliche  Zurrösen # Außentemperaturanzeige original # Scheibenwischer 550/480
Ladekantenschutz Edelstahl # GE Megalight +90 H4 # Komfortfunktion Heckwischer deaktiviert # Uhr im BC # Tippwischer, mit Intervall # original Kofferraumleuchte # RFK verbaut und optimal ausgerichtet # MediaNav bootet schneller # AHK nachgerüstet # Relaisschaltung Abblendlicht # elektrische Motorvorwärmung und Innenraumheizer # FACELIFT-LENKRAD

Abraxsax

Also da sitzt so ein kleiner Plastiknippel. Sieht aus wie eine Ventilkappe. Der war undicht. Hat 7 Euro gekostet. Weil kein Frostschutz mehr drin war wurde das Wasser abgelassen Wasser mit Frostschutz aufgefüllt und die Anlage entlüftet. Das hat dann 190 Euro gekostet
Wenn alle fragen, wo kämen wir denn da hin? und keiner geht los und schaut nach, kommen wir nie irgentwo hin

TinyPortal 1.6.3 © 2005-2019