Dacia Lodgy Club

Willkommen im Forum "Dacia Lodgy Club ". Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

22 Juni, 2021, 16:42:49

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shoutbox

uwe61:
2021 Jan 16 18:00:58
Hallo gibt es denn schon kostenloses Kartenmaterial 2021 für das Medianav Renault Clio4?
Waldi:
2020 Sep 13 12:43:47
 O0 O0
Theo:
2020 Jul 12 15:01:00
Wollte gerade bei meinem Lodgy vorne rechts das Abblendlicht wechseln. Bin nicht drangekommen. Das ist der Lodgy recht verbaut. Gibt es da einen Trick?
Daniel:
2020 Mar 04 15:03:59
Dacia lodgy bj 11.2012
Fehler:
Seitenairbag Fahrerseite Kurzschluss nach Masse.
Hat jemand eine Idee?
XKobra:
2020 Feb 26 22:43:56
Danke

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 532
  • Letzte: Sparky
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 41424
  • Themen insgesamt: 2486
  • Heute online: 66
  • Am meisten online: 806
  • (21 Januar, 2020, 15:07:57 )
Benutzer online
Mitglieder: 2
Gäste: 63
Gesamt: 65

63 Gäste, 2 Mitglieder

Ölverlust. Aber wo?

Begonnen von Kromi, 01 Mai, 2021, 16:00:36

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Kromi

Ahoi Gemeinde,

mein Lodgy tropft. Und zwar nicht in dem Bereich des Motors, unter dem der Kunststoffschutz angebracht ist, sondern knapp daneben. Das hat zur Folge, dass mein Lodgy unschöne Flecken auf dem Boden hinterlässt.

Ich hab mich mal unter den Wagen gelegt und konnte den Bereich lokalisieren. Dieser liegt sehr weit hinten im Motorraum zur Beifahrerseite hin. Angehängt mal vier Fotos, davon zwei ölververschmiert und zwei gereinigt.

An dem unteren Teil, von dem letztendlich das Öl abtropft, steht: "Achtung, Dose steht unter Federspannung". Ölspuren sind aber bereits oberhalb davpn zu erkennen.

Kann jemand erkennen, um welches Bauteil es sich hierbei handelt? Oder weiß gar, wo das Öl wahrscheinlich austritt?

Grüße ... Chris


LC_Kromi_Oelverlust1.jpg

LC_Kromi_Oelverlust2.jpg

LC_Kromi_Oelverlust3.jpg

LC_Kromi_Oelverlust4a.jpg
-=| Details make the Difference. |=-
-=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
-=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern | Brodit 804981 mit Aukey Magnethalterung | HAK Anhängerkupplung |=-
-=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

  

Tiger151

Hallo, auf dem letzten Bild sieht man den Torbolader. Dann ist das das Blow off Ventil. Von dort geht ein Unterdruckschlauch zur Ansaugleitung.
Wenn das Öl von weiter oben kommt, dann ist es vom Turbolader.
Ölverbrauch kontrollieren.

Grüße
Grüße

Kromi

Hi Tiger151,

Danke für den Hinweis.
Ölstand ist etwas niedriger als normal, aber noch im grünen Bereich.
Also Öl im Blick behalten und gut ist?

Grüße ... Chris
-=| Details make the Difference. |=-
-=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
-=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern | Brodit 804981 mit Aukey Magnethalterung | HAK Anhängerkupplung |=-
-=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

  

Tiger151

Nein, wenn es so tropft sollte man reagieren. Spätesten auf öffentlichen Flächen wenn Du eine anzeige wegen Umweltverschmutzumg bekomst.
Du solltest auch abklären ob es von den Leitungen außerhalb kommt oder von innen aus der Turboladerwelle.
Wenn das Öl von innen nach außen kommt, dann ist auch ÖL im Ladeluftsystem was zum Verkoken des AGR Ventil, Ansaugtrakt mit Einlassventilen führt. Was auch zum defekt des Turboladers führt.

Grüße
Grüße

tomruevel

02 Mai, 2021, 16:34:47 #4 Letzte Bearbeitung: 02 Mai, 2021, 17:05:08 von tomruevel
Moin,

Kromi hat einen dCi 110 oder?

Der dCi 110 hat im Gegensatz zum dCi 90 kein Blowoffventil zur Regelung sondern einen VTG Lader.
Das sind irgendwelche Leitschaufeln, die mechanisch von außen verstellt werden.
Die Mechanik wird von so einer unterdruckgesteuerten Dose verstellt.
Hier ein Bild: https://auto-turbo.com/2034-thickbox_default/turbolader-nissan-qashqai-15-dci-renault-megane-scenic-clio-15-dci-1441100q0f-8200625683-54399880070.jpg

Da besteht keinerlei Verbindung zum Ölkreislauf.

Ich würde mal in dem Bereich darüber alle möglichen Schläuche kontrollieren.
Da es keine großen Ölmengen sind käme z.B. die Kurbelgehäuseentlüftung in frage, die Schläuche sind oft nur gesteckt, werden aber im Laufe der Jahre undicht. Ähnlich ist das mit diesen aufsteckbaren Plastikanschlüssen. So einer war bei uns am Anfang undicht und dann stand die gesamt Ansaugbrücke unter Öl, Ursache war ein zu kleiner O-Ring in dem Plastikteil.
 
Also vielleicht nicht direkt das Schlimmste denken. Oft genug sind es Kleinigkeiten.

Ergänzung:
Oben ist der Zulaufanschluß für den Ölkreislauf.
interessant wäre vielleicht auch mal der Anschluß des Schlauches der zum Ladeluftkühler führt. In dem Luftstrom ist durchaus etwas Öl normal und das sickert an den Anschlüssen schon mal raus.
Grüsse
tomruevel


Kromi

@tiger151:
Mich interessiert lediglich der technische Hintergrund, nicht der erhobene Zeigefinger.  ;D


@tomruevel:
Vielen Dank für deine ausführlichen Informationen. Es ist einfach gut, dich als Ex-Lodgy-Fahrer und ebenfalls dCi110-Fahrer hier noch im Forum zu haben.  8)
Die Menge hält sich tatsächlich in Grenzen. Ich gehe davon aus, dass nach dem Abwischen erst in 6-8 Wochen etwas nachtropft. Werde mir die Gegend dort zukünftig aber mal genauer und regelmäßiger anschauen. Vielleicht finde ich ja die Ursache. Tipps hast du ja reichlich gegeben. Vielen Dank dafür!  :)

Grüße ... Chris
-=| Details make the Difference. |=-
-=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
-=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern | Brodit 804981 mit Aukey Magnethalterung | HAK Anhängerkupplung |=-
-=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

  

tomruevel

Grüsse
tomruevel


Kromi

@tom:
Hab den Wagen nach andauerndem Tropfen in die Werkstatt gebracht.  ::)
Schlussendlich wurde die Ventildeckeldichtung als Übeltäter ausgemacht. Also wirklich eher Kleinvieh, was dem Lodgy nach 180T km gestattet sei.  ;)

Grüße ... Chris
-=| Details make the Difference. |=-
-=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
-=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern | Brodit 804981 mit Aukey Magnethalterung | HAK Anhängerkupplung |=-
-=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

  

TinyPortal 1.6.3 © 2005-2019