Willkommen im Forum "Dacia Lodgy Club ". Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

05 Juni, 2020, 13:17:14

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shoutbox

Daniel:
2020 Mar 04 15:03:59
Dacia lodgy bj 11.2012
Fehler:
Seitenairbag Fahrerseite Kurzschluss nach Masse.
Hat jemand eine Idee?
XKobra:
2020 Feb 26 22:43:56
Danke
Kromi:
2020 Feb 24 12:42:15
Hallo XKobra,
die PDF sind bei einem Forenupdate leider verloren gegangen. Zu jeder Anleitung gibt es aber einen entsprechenden Diskussionsthread. Melde dich einfach dort und es wird geschaut, wo Dateien gefixt werden können.
Kromi
XKobra:
2020 Feb 22 05:54:36
Hallo erstmal bin neu hier

Mir fällt auf das leider bei manchen pdf beiträgen der link fehlt
Danke fürs nachschaun
Schönen tag auch XKobra
Kromi:
2019 Nov 08 15:23:25
Hallo Goldy,
poste dein Anliegen bitte im entsprechenden Unterforum "MEDIA-NAV, Car-Hifi und Telefonie". Dort hast du viel mehr Zeichen zur Verfügung und erreichst mehr User. Danke!
Kromi

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 645
  • Letzte: urene
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 41009
  • Themen insgesamt: 2445
  • Heute online: 109
  • Am meisten online: 806
  • (21 Januar, 2020, 17:07:57 )
Benutzer online
Mitglieder: 3
Gäste: 53
Gesamt: 56

53 Gäste, 3 Mitglieder

Zahnriemenwechsel Kostenvoranschlag 1,5 dci, 107 PS im Lodgy

Begonnen von baldu2, 19 Februar, 2019, 16:50:11

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

baldu2

Hallo liebe Gemeinde, habe heute für meinen Dacia Bj 2013 einen Inspektionstermin machen wollen und mir die Kosten mitteilen lassen.
Da will mein Freundlicher doch glatt für die Inspektion 97tsk. mit Zahnriemen(da alle 6 Jahre) mal eben so 1.189€ für diese Leistung von mir sehen. Ich bin der Meinung, dass ist doch schon extrem viel, was mein freundlicher nicht nachvollziehen kann.
Es wird wohl auch nicht daran liegen, das ich im Kölner Umland lebe, oder was habt ihr bezahlt bzw. wird euch diese Inspektion beim "Freundlichen" Markenhändler kosten.
Da ich noch die 6 Jahresgarantie habe und auch noch der Tüv (der ist noch nicht mit in den 1.189€) dazu kommt, wollte ich es weiter bei ihm machen lassen. Aber der Preis scheint mir extrem hoch. Nur der Zahnriemen wird bei ihnen mit 929€ angeboten.
Es wäre jetzt nett, wenn ich ein paar Vergleichsangebote oder zahlen bekommen könnte, die ich ggf. ihm zeigen könnte.
Gruss BALDU2

tomruevel

Moin,

es läßt sich schon eniiges sparen wenn anstelle der Dacia/Renault Teile welche von Motrio genommen werden.
Motrio wird als günstige Alternative angeboten für Fahrzeuge ab einem Alter von 5 Jahren.

Unser Händler hier arbeitet allerdings nicht mit Teilen von Motrio bietet aber den Einbau von Teilen aus dem Zubehörhandel an.
Was ähnlich preiswert ist.
Grüsse
tomruevel


race13

19 Februar, 2019, 16:56:18 #2 Letzte Bearbeitung: 19 Februar, 2019, 16:59:31 von race13
Mein Zahnriemen-KVA von einer Freien Werkstatt lag bei ~650€ mit ~4,5 Stunden Arbeit drin.
Wie aufgeschlüsselt hast du den die 929€?

Gemacht habe ich den Wechsel aber schließlich in camelffm's Hofeinfahrt, und selbst gekauften Teilen in ~3 Stunden mit viel erzählen, erklären und zeigen, sodass ich ihn in ~5 Jahren wohl selbst machen werde.

baldu2

929 € sind nur der Zahnriemen/Wapu Satz mit Montage hat er gesagt.
260 ist dann die Inspektion ca.

Kromi

Um die 950€ für den Zahnriemenwechsel wurden mir von meinem Freundlichen auch genannt. Da wird alleine bei den Teilen schon mächtig draufgeschlagen.
Seitdem war ich nicht mehr dort und werde auch nicht mehr hingehen.

In der freien Werkstatt meines Vertrauens habe ich schlussendlich 521,63€ bezahlt.

Ca. 1300€ für Inspektion mit ZR und HU/AU würde ich nicht bezahlen wollen!

Grüße ... Chris
-=| Details make the Difference. |=-
-=| Dacia Lodgy Prestige 7-Sitzer dCi110 MJ2014, Kometen-Grau Metallic, Sitzheizung, Ersatzrad |=-
-=| Azuga Kofferraumwanne | Kurzstabantenne | LED Innenbeleuchtung inkl. beidseitiger Kofferraumbeleuchtung und TFL und Kennzeichenbeleuchtung | Wischwassersieb | Beleuchtung elFH | Windabweiser | Motorhaubenabdichtung | Fußstütze | MVG Anhängerkupplung | Chromleiste im unteren Frontgrill | Llumar Basic Grey AT15 | Edelstahl Türleisten | 12V-Steckdose und zusätzliche Zurröse im Kofferraum | OTE FH Modul | Abdeckkappen für Türöffner | Bosch Aerotwin AR604S | GE H4 MegaLight Ultra | Dashcam | Rückschlagventil Scheibenreinigung | Hauli-Taster | Front-Emblem in Plastidip-Matt-Schwarz | Türkantenschutz | Zweiklanghorn (Dicke Hupen ;-) ) | Rezaw-Plast Gummifußmatten | Edelstahl Einstiegsleisten | Kurzstabantenne reloaded | DPF-Control light | Tippwischer (noch ohne Intervall) | Trennnetz im 7-Sitzer | Heckklappenbeleuchtung | Sommerreifen 205/55R16 | MAD Verstärkungsfedern | Brodit 804981 mit Aukey Magnethalterung | HAK Anhängerkupplung |=-
-=| Monzol | Rain-X | Ultrashine Protector | Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3 | Armor All Lederpflege Gel |=-

  

lorten

Mein Freundlicher hatte auch 900€ für Zahnriemen / Wapu veranschlagt, habe aber dankend abgelehnt. Da ich auch schon jahrelang Kunde in einer freien Werkstatt meines Vertrauens bin, habe ich folgendes machen lassen. Wechsel von Zahnriemen/ Wapu, Keilrippenriemen, Bremsscheiben, Bremsbeläge und alles für 850€. Für mich ein guter Preis.     

John-Doe 1111

bei den mondpreise ist es ja kein wunder, wenn die kundschaft wegläuft.

zahnriemen mit allem drum und ran hat mich 522€ in der freien werkstatt gekostet.
PDF ANLEITUNGEN:
http://lodgy-club.de/index.php/board,29.0.html

Technische Daten Lodgy:
http://lodgy-club.de/index.php/topic,1296.0.html


Lodgy

Audi A4 V6



Sammle Infos rund um dem Lodgy
Also, nur her damit


Modifikationen am Lodgy:
Hauli-Taster # Fensterhebertaster beleuchtet # kurze Antenne # zusätzliche  Zurrösen # Außentemperaturanzeige original # Scheibenwischer 550/480
Ladekantenschutz Edelstahl # GE Megalight +90 H4 # Komfortfunktion Heckwischer deaktiviert # Uhr im BC # Tippwischer, mit Intervall # original Kofferraumleuchte # RFK verbaut und optimal ausgerichtet # MediaNav bootet schneller # AHK nachgerüstet # Relaisschaltung Abblendlicht # elektrische Motorvorwärmung und Innenraumheizer # FACELIFT-LENKRAD

tomruevel

Moin,

ich hatte vorhin in so einem Werkstattportal Angebote zeigen lassen für das gesuchte (mit WaPu).
Im Raum Köln, Wuppertal, Essen, Meppen.

Für Köln war eine Spanne von € 850 bis € 1150, bei freien Werkstätten. Also wirklich kein Grund nicht zur Markenwerkstatt zu gehen.
Bei den restlichen Orten war der niedrigste Wert knapp unter € 400 bis hoch nach € 1100. Auch wieder alles freie Werkstätten.
Grüsse
tomruevel


lorten

Zitat von: tomruevel am 19 Februar, 2019, 22:12:53
Moin,

Für Köln war eine Spanne von € 850 bis € 1150, bei freien Werkstätten. Also wirklich kein Grund nicht zur Markenwerkstatt zu gehen.



Auch wenn man in Köln wohnt, muss man nicht gleich 400 bis 500 € aus dem Fenster werfen. Aber wer zu bequem ist, muss halt solche horrende Preise zahlen.

tomruevel

Zitat von: Lorten am 19 Februar, 2019, 23:00:15 Auch wenn man in Köln wohnt, muss man nicht gleich 400 bis 500 € aus dem Fenster werfen. Aber wer zu bequem ist, muss halt solche horrende Preise zahlen.


Moin,

ich hatte ja vorhin etwas von alternativen Ersatzteilen in der Markenwerkstatt geschrieben.
Das hat bei unserem Modus den Zahnriemenwechsel rund 12% verbilligt.
Dieser Betrag kam nur durch die preiswerteren Ersatzteile zustande.
Und damit liegt der Fragesteller dann knapp unter dem Preis der teureren freien Werkstatt.

Er hat ja noch ein Jahr verlängert Werksgarantie und da hat man immer das Problem des Nachweises, dass die Arbeiten nach Vorgabe gemacht worden sind.
Das muß man selber wissen ob man das für vielleicht noch € 50 aufs Spiel setzt.
Obendrein kann man mit Mängeln an dieser Reparatur dann in jede Dacia Werkstatt gehen. Das ist durchaus mal ganz praktisch wenn man unterwegs ist.

Sparen kann man übrigen auch mit dem Dacia Sparbuch.
Das sind immerhin gut 5% = € 50, mit dem Gutschein für den Zahnriemen.
Und noch mal € 20 für die Wartung.
Grüsse
tomruevel


Spasscamper

Moin Moin, mein Zahnriemen kommt auch in diesem Jahr dran, was ich aber nicht verstehe ist, das du nach 6 Jahren zum Tüv musst. normal wäre doch nach 5 und dann nach 7 Jahren oder haste den dicken gebraucht gekauft?
Gruß Mario

Cordova

20 Februar, 2019, 19:30:33 #11 Letzte Bearbeitung: 20 Februar, 2019, 19:32:50 von Cordova
Hier in München hätte mich bei Renault/Dacia der Zahnriemenwechsel mit WaPu, 950€ gekostet. Dazu ein Ticket für den ÖNV. War mir auch zu teuer. Hab den Wechsel dann bei meinem Heimaturlaub in einer Renault/Dacia Werkstatt im Erzgebirge machen lassen. Dort hab ich 520€ für Zahnriemen, Spannrollen, WaPu und Montage bezahlt. Einen Leihwagen gab's  für den 6 stündigen Werkstatt Aufenthalt und meinen Lodgy konnte ich innen und außen gereinigt entgegen nehmen.
Glück Auf !

baldu2

Zitat von: Spasscamper am 20 Februar, 2019, 09:12:18
Moin Moin, mein Zahnriemen kommt auch in diesem Jahr dran, was ich aber nicht verstehe ist, das du nach 6 Jahren zum Tüv musst. normal wäre doch nach 5 und dann nach 7 Jahren oder haste den dicken gebraucht gekauft?
Gruß Mario


da bin ich wohl im Irrtum gewesen und habe den Tüv vom Wohnwagen mit dem Lodgy verwechselt. Tüv ist wirklich erst in einem Jahr, da war ich doch im letzten mit Inspektion.... war wohl auch durch den Preis geschockt. Aber die Garantieverlängerung sollte doch jetzt dann auslaufen.Bei einem 2013 Modell (war da in der Fernsehwerbung) sie galt doch nur 6 Jahre, also 2013,2014,2015,2016,2017,2018 bis 04.2019. Oder rechne ich es falsch.

Danilo1

Moin. Also bei A T U  zum Festpreis 599 inklusive wapu.

John-Doe 1111

PDF ANLEITUNGEN:
http://lodgy-club.de/index.php/board,29.0.html

Technische Daten Lodgy:
http://lodgy-club.de/index.php/topic,1296.0.html


Lodgy

Audi A4 V6



Sammle Infos rund um dem Lodgy
Also, nur her damit


Modifikationen am Lodgy:
Hauli-Taster # Fensterhebertaster beleuchtet # kurze Antenne # zusätzliche  Zurrösen # Außentemperaturanzeige original # Scheibenwischer 550/480
Ladekantenschutz Edelstahl # GE Megalight +90 H4 # Komfortfunktion Heckwischer deaktiviert # Uhr im BC # Tippwischer, mit Intervall # original Kofferraumleuchte # RFK verbaut und optimal ausgerichtet # MediaNav bootet schneller # AHK nachgerüstet # Relaisschaltung Abblendlicht # elektrische Motorvorwärmung und Innenraumheizer # FACELIFT-LENKRAD

TinyPortal 1.6.3 © 2005-2019